Topo Verlag

Der topo.verlag aus Frenkendorf hat sich wahrlich nicht dem Mainstream verschrieben: Massenkompatible Plaisirbibeln oder kiloschwere Klettersteigatlanten wird man bei den sympathischen Schweizern vergeblich suchen. Wenn es euch aber um eigenverantwortliches, wildes und ursprüngliches Bergsteigen und Klettern geht, seid ihr dort goldrichtig.

Vor allem die keepwild! Kletterführer beeindrucken mit ihren Zielen fernab des Gewöhnlichen, bei denen man alles mögliche finden wird: Einsamkeit, wilde Natur, lange Zustiege, romantische Biwaks, großzügige alpine Klettereien, nur eins nicht: Bohrhakenreihen. Die Führer werden zudem nach hohen ethischen und ökologischen Normen produziert.

Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge