>>> Freut euch! Volltrauf rückt näher. Alb-Luft unter den Sohlen, Bier im Glas, Würste auf dem Grill und Feedback direkt an die Panico-Crew. <<<

 

Auf in die Sommerfrische

Vor hundert Jahren war die Sommerfrische noch Großindustriellen und Feingeistern vorbehalten, inzwischen darf sich auch unsereins wie Quandt und Hesse fühlen. Besser so? Gerechter allemal! Auf die langsam drängelnde Frage – Wo in diesem Sommer die Frische der Berge genießen? – haben wir euch ein Quartett neuer, altbewährte Antworten: Unser Kletterführer-Dolomiten geht in die zweite Runde, für das Hochkönig-Gebirge haben wir in Bälde ein umfassendes Kompendium am Start, die Neuauflage des Kletterführer-Lechtaler Alpen wird mit dem Vorgänger nur noch den Titel gemeinsam haben, und mit dem Bergführer Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen bringen wir mal wieder eine echte Überraschung an den Start.

Quandt und Hesse, du und ich. Die Sommerfrische für alle ist zwar gerecht, aber alle sind nun mal viele, die Dreck machen. Fahrgemeinschaften zu bilden lohnt sich, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen ist noch besser und wie Hermann Buhl mit dem Rad ins Gebirge der neue Kult.

Falls ihr für die anstehenden alpinen Großtaten einen neuen Rucksack braucht: Beachtet unsere Kooperation mit Deuter. Wer dieses Angebot nicht wahrnimmt, ist selber schuld.

Genießt den Sommer, freut euch an der Frische
Euer Panico-Team

 


 

 

Aktuelle Infos zu Top-Spots, Touren Geheimtipps, Neuerscheinungen und vieles mehr ... –> Folgt uns auf facebook!

 

Die Selbstverstümmelungsgrotesken und Satiren von Peter Brunnert zu lesen ist schon hochamüsant. Sein neues Buch Bernd Arnold – Ein Grenzgang ist Adrenalin für die Ohren. Ihn auf seinen Lesungen zu hören ist ein Erlebnis, das Ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Auch in diesem Jahr tourt er mit seinem aktuellen Programm durch die Republik. Und kommt auch bestimmt in eurer Gegend vorbei. Alle Lesungstermine findet ihr hier.