Willkommen bei panico

Freeriden

Freeriden

Steht beim klassischen Skitourengehen meist die Besteigung eines Berges im Vordergrund, haben die Freerider zunächst einmal etwas völlig anderes im Kopf: Spaß! Sie vergießen nicht so gern Schweißperlen beim Aufstieg und vermeiden ihn, wann immer möglich. Also rein in die Gondel, rauf auf den Berg – und dann geht's zur Sache: Wilde Abfahrten in perfektem Schnee, am besten knietief, kam besten perfekter Pulver! So dass es den braven Tourengehern und Pistenrutschern nebenan schon mal die Kinnlade runterklappt.

Das Motto lautet eindeutig: Powderfun! Wo der am größten ist und wie das dann aussieht, wenn man's perfekt drauf hat, zeigen unsere Bücher zum Thema. Und für die Planung liefern die hochpräzisen und aktuellen Freeride Maps des Schweizer Outcom-Verlags detaillierte Infos zu einzelnen Freeride-Gebieten.

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite